Alain Ducasse Gewinnspiel

Hallo Ihr Glücksritter @ Toms Kochbuchblog!

Copyright (c) by Toms Kochbuchblog
Copyright (c) by Toms Kochbuchblog

Der wunderbare Ducasse mit seinen über 700 Rezepten hat einen Gewinner gefunden.

Dieses mal hat das Los einen jungen Kollegen, der sich noch in der Lehre befindet getroffen!

Es ist Yannick Rogge!

Herzlichen Glückwunsch zu dieser phantastischen Bibel der Haute Cuisine lieber Yannick, das Buch wird Dir in den nächsten Tagen auf postalischem Wege zugehen!

Es soll Dir zu einem kreativen Ideenratgeber werden und Dich auf einer hoffentlich langen und nicht immer einfachen Karriere in der Gastronomie begleiten!

Herzlichen Glückwunsch!

Und Euch anderen, die Ihr alle wieder mitgemacht habt, es kommen noch mehr solch phantastischer Bücher in den nächsten Wochen zur Verlosung, also bleibt am Ball!

Liebe Grüße und Euch allen noch eine stressfreie Woche hinterm Herd!

Tom

2 Gedanken zu „Alain Ducasse Gewinnspiel“

  1. Lieber Thomas vielen lieben Dank das ich der auserwählte bei dem Ducasse-Gewinnspiel bin. Ich freue mich riesig diesen Gewinn in meine noch kleine aber feine kochbuchsammlung aufnehmen zu dürfen. Anbei möchte ich nun endlich (viel zu spät, Entschuldigung) mal deine Seite loben !! Ich finde es echt verdammt cool, was du hier machst und wahnsinnig das man zwischendurch, von dir noch so atemberaubende Gewinne bekommen kann. Ein tolle fachliche Kompetenz in jedem deiner Beiträge, überzeugt mich jedesmal, weil der Humor nie fehlt. Unglaublich in welchem Abstand neue Beiträge von dir kommen, wenn man bedenkt das du das neben 12 Stunden Arbeit jeden Tag machst. Ich lese jede Woche neue Beiträge und frage mich warum ich diese Bücher noch nicht auf dem Schirm hatte. Auch kleinere Bücher an die man nicht denkt finden hier Beachtung. Zum Beispiel der Rough cut Blog mit seinem buch. Einfach cool! Vorgestern stand ich vor meiner Sammlung und fragte mich warum es kein Buch über die besten Kochbücher gibt 😀 kurz erinnert.. Und nun kann ich mit voller Stolz sagen, das ich vor einer woche einen deiner Beiträge laß und sich seit gestern, das „cookbook Book“ in meinen Händen befindet 🙂
    Lieber Thomas einfach Danke für die tolle Arbeit die du dir hier nebenbei für uns machst. Danke
    Liebe Grüße Yannick

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.