Du grillst es doch auch !

Hallo Ihr Grillakrobaten, das Wochenende soll endlich mal sonnig werden und was liegt da näher, als die Grillgerätschaften an die frische Luft zu zerren?? Endlich geht´s wieder los (aber eigentlich hat es nie so ganz aufgehört, mein Big Green Egg hat den ganzen Winter über gequalmt) und aus diesem Grund gibt es auch so kurz vorm Ende Eurer Arbeitswoche noch eine passende Neuvorstellung!

Ich will ja ehrlich sein, zunächst war ich etwas skeptisch, aber nicht wegen dem großen Verlag der dahinter steht (denn hier wird wirklich bestens recherchiert!), sondern einfach nur, weil ich zunächst wirklich wieder dachte, naja….ist wohl auch wieder eines unter vielen aus dem Mittelmaß, aber hier gibt´s gegrillte kulinarische Oberklasse serviert und es ist auch noch mit einem der Oscars der kulinarischen Literatur, nämlich mit dem begehrten Gourmand World Cookbook Award ausgezeichnet und das nicht umsonst!

Also seht selbst, hier ist es:

Copyright © by Piper-Verlag/ Markus Bassler

Copyright © by Piper-Verlag/ Markus Bassler

Michael Quandt/ Markus Bassler

Du grillst es doch auch

Das BILD Grillbuch

Piper Verlag

Erschienen am 17.03.2016

224 Seiten, Laminierter Pappband mit Kastenrücken

Mit 144 farbigen Abbildungen

ISBN: 978-3-492-05765-3

€ 19,99

Da ist es also, das Grill-Kompendium von Michael Quandt und der Bild-Zeitung! Und NEIN, deshalb war ich nicht skeptisch, es ist bei der Fülle an Büchern zu diesem Thema wirklich mittlerweile einfach schwierig geworden, die besten „herauszufiltern“!

Copyright © by Michael Quandt

Copyright © by Michael Quandt

Auch das Bild-Grillbuch aus dem Piper-Verlag beginnt mit den wichtigsten Themen rund ums Grillen, also allem was dazu nötig ist, Sicherheitstipps und den wichtigsten Grillwerkzeugen.

Und dann grillts so richtig los, natürlich mit Fleisch von Rind bis Geflügel und von BBQ-Chicken-Drumsticks bis zum Winzer-Hotdog. Weiter geht es mit Fisch und Meeresfrüchten mit Feuer-Garnelen, Jakobsmuscheln in Parmaschinken, Limettenlachs von der Zederholz-Planke oder Teriyaki-Thinfisch mit Wakame-Algen.

Aber auch Gemüse und Beilagen kommen nicht zu kurz (und das ist auch gut so), hier hat´s mir der gegrillte Fenchel mit Orangen und der Radicchio mit Ziegenkäse ganz besonders angetan, passt doch hier rauchige Geschmack perfekt zu Radicchio und Ziegenkäse!

Tolle Ideen auch bei den Beilagen, hier greift der Autor auch wieder den so beliebten Rauchgeschmack auf und es gibt mal eben schnelle in geräuchertes Kartoffelpüree

Copyright © by Piper-Verlag

Copyright © by Piper-Verlag

von der Zedernholzplanke oder Romanasalat im Baconmantel, einfach aber göttlich gut!

Natürlich gibt es auch noch süßes vom Grill (das gehört mittlerweile einfach dazu!), vom Marzipan-Bratapfel, bis zu gegrillten Apfeltaschen und gefüllter Schokobanane ist auch hier für den Grillsüchtigen an alles gedacht!

Im letzten Kapitel geht’s natürlich auch noch um die passenden Dips, Rubs & Co., die natürlich in einem solchen Buch nicht fehlen dürfen!

An alle essentiellen Rubs, Buttermischungen, Marinaden und Saucen hat Michael Quandt gedacht, es kann einfach nichts schief gehen. Von Zaziki, über Pesto, Currysauce und Whiskey-Butter, bis hin zur Wisconsin-BBQ-Sauce, einer BBQ-Senf-Sauce und dem Cajun-Rub sind die leckersten in diesem Kapitel versammelt!

Alle Rezepte sind Step-by-Step super erklärt und vom preisgekrönten Food-Fotografen Markus Bassler toll in Szene gesetzt!

Fazit:

Ihr grillt es doch auch, oder? Ein tolles Buch für all´ die Grillsüchtigen unter uns, einfach, ehrlich, authentisch und bei dem Preis eine unbedingte Kaufempfehlung!

Und bitte vergesst nicht……. Support your local Bookseller, sonst gibt es bald keine Buchläden mehr in denen Ihr stöbern könnt !

Teil mich mit ......Pin on PinterestShare on StumbleUponEmail this to someoneTweet about this on TwitterShare on TumblrShare on Google+Share on LinkedInPrint this page

Kommentar verfassen