Easy Indisch Vegetarisch

Hallo Ihr Jäger des Geschmacks, Ihr Topfgucker und Gerne-Esser !

Es ist mal wieder Zeit für eine vegetarische Neuerscheinung – heute kommt sie aus dem Knesebeck-Verlag und ist getreu dem Verlagsmotto ein ganz besonderes Buch!

Und hier ist es auch direkt:

824-7_cover_easy-indisch-vegetarisch_3d

Copyright (c) by Knesebeck-Verlag
Copyright (c) by Knesebeck-Verlag

Easy Indisch Vegetarisch

Madhur Jaffrey

Knesebeck-Verlag

gebunden, 352 Seiten

mit 200 farbigen Abbildungen

€ 34,95

ISBN 978-3-86873-824-7

ET 17. September 2015

 

Es gibt zwei vegetarische Küchenrichtungen, die ich absolut bevorzuge, wenn es dann schon „veggie“ sein soll: die eine ist die orientalische, die zweite ist diese hier, die indische, weil ich sie für die aromatischsten, ausgewogensten und vielseitigsten Küchen überhaupt halte! Das ist keine „ich-muss-jetzt-vegetarisch-weil-alle-es-tun“-Küche, keine vegetarischer Retortenquatsch, wie man ihn heute leider so oft erlebt.

Die meisten der Gerichte haben eine sehr lange Tradition und werden nicht nur aus Geschmacks- sondern auch aus Gesundheitsgründen mit vielen verschiedenen Gewürzen verfeinert.

Die über zweihundert präsentierten Rezepte im Buch sind ein wunderbarer kulinarischer Streifzug durch die vegetarische Küche Indiens. Es sind Gerichte, die traditionell in der Familie, aber auch im Lokal, Tempel, oder auch zu feierlichen Anlässen gegessen werden.

Madhur Jaffrey, die Autorität und Grand Dame der indischen Küche, zeigt in beeindruckender Weise, wie einfach man mit frischen Zutaten und Kräutern, zuhause indische Köstlichkeiten auf den Tisch zaubern kann.

Die Kapitel:

  • Einführung
  • Suppen, Vorspeisen & Häppchen
  • Dals: Hülsenfrüchte & Co.
  • Getreide: Reis, Grieß & Quinoa
  • Getreide: Brot, Pfannkuchen, Snacks & Nudeln
  • Eier & Milchspeisen
  • Chutneys, Relishes & Salate
  • Drinks, Süßspeisen & Desserts
  • Rezeptliste

 

Von der pikanten Paprika-Tomaten-Suppe, den Spinat–Pakoras mit grünem Chutney, einem Waldpilzpilzeintopf mit Kokos-Sauce, dem Südindischen Dal mit Gemüse oder Kohl-Zwiebel-Pattys und vielen wundervollen Chutneys – das sind nur einige der über zweihundert vegetarischen Rezepte, die sowohl die Gesundheit als auch den Geschmack berücksichtigen und unglaublich lecker sind!

Fazit:

Eine phantastische, vegetarisch-kulinarische Reise durch Indien, absolut authentisch, geschmackvoll und super unkompliziert! Wer indische Küche liebt und veggie is(s)t für den ist dieses Buch ein absolutes Must Have! Es ist Zweifels ohne DAS neue Standardwerk der indischen vegetarischen Küche!

So macht veggie richtig Spaß!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.