Schlagwort-Archive: Sören Anders

Anders Kochen

Er war mit 24 Jahren jüngster Sternekoch Deutschlands, Sören Anders war „Newcomer 2011“ und „Aufsteiger des Jahres 2012“, seine Art zu kochen ist unkompliziert, kreativ und unkonventionell, „Anders“ halt eben !

Das hier ist sein erstes Kochbuch aus dem Jahre 2014, es sind seine Leibgerichte und seine deutschen Favoriten. Vom Regio-Süppchen über Tante Annis Pfannkuchen und den Fisch vom Rhein bis zum Obstkuchen gibt es leckere Klassiker und klassische Leckereien zwischen traditioneller Küchenmeisterei und modernen Interpretationen.

Suppen, Vorspeisen, Fisch- und Fleischgerichte, vegetarisches, Desserts, Backwerk sowie tolle Kniffe und Weintipps on top – Das ist „Anders Kochen“ Nummer Eins!

Hier geht´s übrigens zu Anders Nummer zwei !

Steckbrief zum Buch:

Anders Kochen
Copyright © by Infoverlag

 

 

Sören Anders

Anders Kochen

Lindemanns Bibliothek

Gebunden, 224 Seiten

152 Fotos

ISBN 978-3-88190-755-2

€ 19,95

 

 

 

Fazit:

Ein tolles Kochbuch für alle die, die gerne auch mal „Anders Kochen“, frisch, kreativ und bodenständig ! So wie es eben sein soll!

Wildkochbuch by Sören Anders

Hallo Ihr wildernden Genusshandwerker da draußen – wild und deutsch geht´s zum Sonntag Abend weiter – mit dem neuen Wildkochbuch von Sören Anders.

Sören Anders hat sozusagen „nachgelegt“, nach dem großen Erfolg seines ersten Kochbuchs, ließ Nummer zwei nicht allzu lange auf sich warten!

Der Anders vom Karlsruher Turmberg tischt prächtig, kreativ und freudig-experimentell auf. Der vielfach dekorierte Koch, findige Unternehmer und umtriebige Entertainer Sören Anders geht für sein Wildbret selbst zur Jagd! Für ihn ist Jagen nicht gleich töten, eines ist klar, Jäger sind keine Killer, sie schaffen Nachhaltigkeit; und das bedeutet Zukunft!

Sören Anders versteht es prächtig seine „Beute“ in internationale Haute Cuisine zu verwandeln. Seine Küche und seine Art zu kochen sind absolut frei von Konventionen, Sören Anders schafft es mit Bravour, das etwas angestaubte Image der Wildküche mehr als zu entzaubern!

Der Inhalt:

  • Sören trifft Wild
  • Vorspeisen und Zwischengerichte
  • Wildarten
  • Jagdarten
  • Hauptgerichte
  • Von Beute zu Jäger
  • Jagd-Kunst
  • Jäger-Romantik
  • Die Haltbarsten Vorurteile
  • Sörens Jagdgeschichten Teil 1 bis 3
  • Wild und Wein
  • Desserts
  • Kleine Wildkunde
  • Jägersparache
  • Wildkunde
  • Küchenlatein und
  • An der Grenze von Wald und Ebene sowie ein
  • Wilder Dank

Kompositionen wie Fasanenbrust, Maronenschaum, Brotchips, Rehrücken, Petersilienpüree, Grießnocken, Zitronengel, Zitronenmayo oder Taube „Berliner Art“, Taubensticks, Apfelgel, Schalottenmarmelade lassen erahnen, das hier einer hinter dem Herd steht, der das, was er tut zutiefst liebt und verehrt!

Wir haben eben den schönsten Job der Welt!

Steckbrief zum Buch:

Wildkochbuch
Wildkochbuch by Sören Anders © by infoverlag.de

Sören Anders

Wildkochbuch

Lindemanns Bibliothek/ Info Verlag

224 kreative Seiten

über 110 Abbildungen

Hardcover

ISBN 978-3-88190-923-5

€ 24,95

Fazit:

Sören Anders hat großartig „nachgelegt“ – nebst wichtigen Basics und Storys rund ums Jagen gibt es kreativ-moderne und absolut unkonventionelle Küche!

Bravo Sören, es ist genial geworden!