Schlagwort-Archive: Cocktailfood

Bar Bibel – Cihan Anadologlu

Hallo Ihr Herdakrobaten und Bar-Junkies…..- Heute geht´s mal nicht ums essen, sondern ums trinken, um phantastische Cocktails aus der Bar Bibel von Cihan Anadologlu, einem der wohl renommiertesten Bartender weltweit!

Und hier ist es :

Bar Bibel by Cihan Anadologlu, Photo Copyright © by Callwey Verlag München

Cihan Anadologlu

Bar Bibel

Callwey Verlag

Hardcover mit Sonderausstattung

240 Seiten

ISBN 978-3-7667-2280-5

€ 39,95

 

Es ist zwar jetzt schon fast ein Jahr alt, aber solche Bücher haben  – so finde ich keine Halbwertszeit- vor allem wenn sie mit so viel Mühe, Seriosität und Perfektion „zelebriert“ werden, naja und der Verlag spricht eben für sich!

Mit Cihan Anadologlu entführt uns einer der renommiertesten Bartender und Barbesitzer in die Welt der Bar: Neben rund 200 Cocktailklassikern verrät er seine 50 besten Eigenkreationen und hat seine Freunde der internationalen Barszene eingeladen, ihre angesagtesten Top-Drinks als Gastbeiträger zu teilen. Darüber hinaus liefert er alles Wissenswerte rund um Säfte, Sirups und Espumas und widmet sich dem spannenden Thema des Food- und Cocktailpairing. Zusammen mit praktischen Hinweisen zur unverzichtbaren Ausstattung für Einsteiger und Profis sowie den wichtigsten Techniken an der Bar ist die Bar Bibel ein Muss für alle Liebhaber echter Drinks und Cocktails!

Hier die neun Gast-Bartender und ihre Hot-Spots:

Agostino Perrone, Connaught Bar, London

Geoffrey Canillo, Balderdash, Kopenhagen

Bar Shira & Dror Alterovich, Imperial Craft Cocktail Bar, Tel Aviv

Serhan Kusaksizoglu, Shrangri-La Hotels, Global Director Bar &Concepts

Mauro Mahjoub, Mauro´s Negroni Club, München

Marian Beke, The Gibson, London

Nico de Soto, Mace, NYC & Danico, Paris

Philipp Bischoff, Manhattan Bar, The Regent Singapur

Onurcan & Yigitcan Gencer, Finn Karaköy, Istanbul

Aber nicht zu vergessen ist eines der letzten Kapitel– „Food & Cocktail Pairings“– einer der Cocktails von Cihan Anadologlu wird zwei Gerichten von Florian Gürster, dem Küchenchef des „Hearthouse“ (in dem sich auch Cihans Bar befindet) zugeordnet oder quasi mit ihnen vermählt! Da entstehen dann Pairings wie „Teatime in Tokyo“ und dazu Steak Tartare und Kyoto Grillgemüse. Der Cocktail „Teatime in Tokyo“ ist Cihans Hommage an Japan, die Basis ist hier Bulleit Rye Whiskey der mit Fett von Kobe-Rindern infusiert wird, dazu noch Matcha sirup und Orange Bitter……..klingt absolut genial!!

Fazit:

Ein absolutes Must Have für jeden Bartender, oder Cocktailliebhaber. Für mich die „modernisierte Fortsetzung“ von Schumann´s Barbuch! Bravo!