Mon Amie Maxi

Hallo Ihr Foodies, Gastronomie-Freaks und Kochbuchsammler. Heute gibt es ganz wunderbare französische Brasserie-Küche en detail.

Das Kochbuch zur Brasserie Mon Amie Maxi in Frankfurt. Die besten Brasserie-Rezepte aus einer der schönsten wirklich klassischen und authentischen Brasserien Deutschlands wie ich finde!

Hier ist es :

Copyright (c) by Tre Torri-Verlag

Copyright (c) by Tre Torri-Verlag

Die besten Brasserie Rezepte

Mon Amie Maxi

French Brasserie & Raw Bar

Tre Torri-Verlag

208 Seiten | zahlr. Farbfotos 

21,0 x 28,0 cm | Hardcover 

€ 25,00 (D)

ISBN 978-3-944628-60-8

 

Das hier ist nicht nur ein Kochbuch zur französischen Brasserie-Küche, das ist das Buch zu einer der schönsten Brasserien Deutschlands, klassisch ist sie. Die Küche des Mon Amie Maxi entspringt der Liebe zur herzhaften, französischen Produktküche, in der gegrillt, frittiert und vor allem kräftig gewürzt wird!

Im Maxi gibt es sie noch, oder wieder……… eine wunderbare große „Raw-Bar“, die Oyster-Bar und eine Leidenschaft für eine wunderbare Küche, die einfache, unverfälschte und vor allem gute Produkte in den Vordergrund stellt.

Mit dem Mon Amie Maxi ist ein Brasserie-Konzept wirklich mal mit aller Konsequenz umgesetzt worden, das heißt soviel wie die eben angesprochene Oyster-Bar und einer Raw-Bar an der die Plateaux de fruit de mer angerichtet werden! Das ist französische Lebensart in seiner reinsten Form, unglaublich schön!

Nun ja, wem wäre es nun anders zuzutrauen als Ralf Frenzel und seinem in Wiesbaden ansässigen Tre Torri-Verlag ein solches Buch zu einem solchen Restaurant-Konzept zu „erdenken“, mit allem was dazu gehört, nicht nur mit allen Rezepten der Speisekarte, sondern auch mit wunderbaren Anekdoten aus dem Restaurant-Alltag, einer 24-Stunden-Reportage aus dem „Maxi“ und vielen Fotos, die den Leser am Leben im Maxi teilhaben lassen.

Das Inhaltsverzeichnis verrät schon sehr vieles, es geht um Austetrn, Étagèren, um göttliche Hors d´oevres, es gibt vegetarisches, und natürlich Poissons et Fruits de Mer, es gibt Vollailes, die heiß geliebten Abats und natürlich auch Fleisch und Desserts.

Ein Küche, wie sie klassischer französisch nicht sein könnte, ob Bouillabaisse, Sandwich Merguez , Ris de veau glacé, Tripes, Îles Flottantes, Chouchou à la vanille, das sind nur einige der Klassiker aus einer der schönsten Brasserien, ich möchte fast sagen weltweit und das Buch ist wie das Script dazu!

Fazit:

Das ist ein Buch für Liebhaber der französischen Brasserie-Küche & – kultur, mit Rezepten zum Niederknien gut! Es ist gedruckte Leidenschaft !!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .